AG Lehre

„Objektfreitag“ – ein Show-and-Tell zur Lehre mit Objekten

In der Regel jeweils am ersten Freitag im Monat von 12:30 bis 13:30 Uhr, online über Uni-Zoom der HU Berlin. Es werden anhand eines konkreten Objektes Ideen zu Lehrformaten und -methoden vorgestellt und diskutiert. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zu einem allgemeinen Austausch über aktuelle Fragen der Objekt- und Sammlungsarbeit. Anmeldung per E-Mail an Sarah Elena Link, link@wissenschaftliche-sammlungen.de.

6.11.2020
Carolin Krämer (Oldenburg) zu einem Objekt der Sammlung textile Alltagskultur

4.12.2020
Maria Will (Oldenburg) zu einem Objekt der Sammlung am Institut für Biologie und Umweltwissenschaften

8.1.2021
Stefan Schulz (Bochum) zu einem Objekt der Medizinhistorischen Sammlung

5.2.2021
Karin Bürkert (Tübingen) zu einem Objekt des Bestandes populärer Zeitschriften und Magazine der Sammlung der Empirischen Kulturwissenschaft

5.3.2021
Dominik Hünniger (Hamburg) – Ankündigung folgt

9.4.2021
Ina Uphoff (Würzburg) zu einem Objekt der Sammlung Historische Bildmedien

7.5.2021
Maria Keil (Wismar) – Ankündigung folgt

4.6.2021
Andreas Benz (Freiberg) zu einem Modell aus der Sammlung Metalleichtbaukombinat Leipzig

Ziele

Die AG Lehre unterstützt und fördert die universitäre Lehre an und mit Objekten.

Aktuell erarbeiten die Mitglieder der AG ein Konzept für ein Lehrzertifikat zur Objektkompetenz für das Forschen und Lernen mit Objekten, das als interdisziplinäre Lehrveranstaltung von allen interessierten Hochschulen angeboten werden kann.

Sprecher:innen

Sarah Elena Link
Stefan Schulz

Mitglieder

Judith Blume, Goethe-Universität Frankfurt am Main
Caroline Böhme, Universität Leipzig
Prof. Dr. Josef Focht, Universität Leipzig
Dr. Beatrix Hoffmann, Berlin
Dr. Maria Keil, Universität Würzburg
Carolin Krämer, Universität Oldenburg
Sarah Elena Link, Humboldt-Universität Berlin
Dr. Michael Markert, Universität Göttingen
Prof. Dr. Karen Nolte, Universität Heidelberg
PD Dr. Stefan Schulz, Ruhr-Universität Bochum
Kristina Sieckmeyer, Universität Heidelberg
Dr. Frank Steinheimer, Universität Halle-Wittenberg
Martin Stricker, Humboldt-Universität Berlin
Dr. Alissa Theiß, Justus-Liebig-Universität Gießen
Dr. Ina Uphoff, Universität Würzburg
Dr. Christian Vogel, Universität Göttingen
Prof. Dr. Margarete Vöhringer, Universität Göttingen
Sarah Wagner, Humboldt-Universität Berlin
Prof. Dr. Cornelia Weber, Universität Gießen
Dr. Jörg Zaun, Technische Universität Dresden
Oliver Zauzig, Humboldt-Universität Berlin

Kontakt

Sarah Elena Link, Koordinierungsstelle für wissenschaftliche Universitätssammlungen in Deutschland
sarah.elena.link@hu-berlin.de
Tel.: 030 2093 12878